info@datenlogger-store.de

Beratung unter Telefon +49 (0)7663 60899-0

Hydromette M 4050
Nr. gann-1400

für Holzfeuchte, Baufeuchte, Luftfeuchte und Temperatur

10 integrierte Messbereiche
Speicher für je 3000 Holzfeuchte- und Temperaturwerte
fest gespeicherte Holzkennlinien für 250 Holzarten
mit Mikroprozessortechnik und Datenabspeicherung sowie Anschlußmöglichkeit an PC oder Drucker

Lieferzeit: 2-3 Tage

Für ein komplettes Messsystem wird zusätzlich benötigt:

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

995,00 € * 1.184,05 € inkl. USt.
zzgl. USt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage

Multifunktionales und vielseitig einsetzbares Messgerät

Die Hydromette M 4050 ist ein elektronisches Baufeuchte-, Holzfeuchte-, Luftfeuchte- und Temperatur-Messgerät mit Datenspeicherung und Anschlussmöglichkeit an einen PC oder Drucker. Mit dem Messgerät sind schnelle und präzise Messungen auf Widerstands- und kapazitiver Basis sowie auf Basis von Sorptionsisothermen möglich. Die gemessenen Werte können dank fest hinterlegter Eichkurven direkt in Gew.-% oder CM-% angezeigt werden. Die 10 integrierten Messbereiche lösen Messaufgaben, die bisher nur mit mehreren verschiedenen Geräten realiserbar waren.

Der Multifunktionscharakter erlaubt den Anschluss einer sehr großen Anzahl von (Aktiv-)Elektroden sowie die Verwendung aller widerstandsbasierten Holzfeuchte- und Baufeuchte-Elektroden:

  • B 50, B 60 und LB 70 für die zerstörungsfreie Feuchtemessung und -indikation in Decken, Wänden, Böden und sonstigen Baustoffen
  • MB 35 für die Oberflächen-Feuchtemessung an Beton
  • MH 34 für die Messung hoher Feuchtewerte (40 bis 200 %) in Nadelholz
  • IR 40 EL für die Erfassung von Oberflächen-Temperatur, Wärmebrücken und Taupunkttemperatur
  • RF-T 28, RH-T 37 EL und RH-T 37 EL flex für die Luftfeuchte- und Lufttemperaturmessung
  • alle Gann Pt100-Temperaturfühler (4-Leiter-Anschluss)

Lieferumfang

Hydromette M 4050

Technische Daten

Messbereiche Holzfeuchte
Messbereich 14 ... 100% Holzfeuchte, mit über 250 Kennlinien zur vollautomatischen Holzarten-Korrektur und automatischer Temperaturkompensation
Messbereich 240 ... 200% Holzfeuchte in Nadelholz mit der Aktiv-Elektrode MH 34
Messbereiche Baufeuchte
Messbereich 10,5 ... 25 Gew.% bzw. 0,5 ... 12 CM-% in abgebundenen Baustoffen, mit Direktanzeige (in Gew.- und CM-Prozenten) je nach Werkstoff
Messbereich 20...199 Digits Baufeuchte (Scanbereich) mit Aktiv-Elektrode B 50, B 60 und LB 70, Feuchtigkeitsqualifizierung über Tabelle
Messbereich 30,3...11 Gew.% bzw. 0,3...10 CM-% in abgebundenen Baustoffen mit Aktiv-Elektroden B 50, B 60 und LB 70, Direktanzeige je nach Werkstoff
Messbereich 42 ... 8 Gew.% bzw. 0,4 ... 5,5 CM-% auf Betonoberflächen mit Aktiv-Elektrode MB 35, Direktanzeige der Betonfeuchte
Messbereich 50,2 ... 3,2 Gew.% in abgebundenen Baustoffen mit allen Aktiv-Elektroden RF-T und RH-T, Direktanzeige der umgerechneten Sorptionsisothermen je nach Werkstoff
Messbereiche Luftfeuchte
Messbereich 15 ... 98 %rF mit allen Aktiv-Elektroden der Typenreihen RF-T und RH-T
Messbereiche Temperatur
Messbereich 1-30 ... +170 °C mit über 10 verschiedenen Pt100-Fühlertypen
Messbereich 20 ... +170 °C mit Infrarot-Oberflächen-Temperaturfühler IR 40
Messbereich 3-10 ... +80 °C mit RF-T-Fühler, 0...+70 °C mit RH-T-Fühler
Spezifikationen Gerät
Speicherje 3000 Holzfeuchte- und Temperaturwerte mit Datum und Uhrzeit
Batterie9 V Blockbatterie, optional mit 9 V-Akku oder 12 V-Netzteil
Maße190 x 115 x 56 mm
Gewicht460 g (ohne Zubehör)