info@datenlogger-store.de

Beratung unter Telefon +49 (0)7663 60899-0

Scanntronik Thermofox Mini-Ultra
Nr. st-TF-MINI-ULTRA

Kompakter Datenlogger für Temperaturen von -30 bis + 80°C

Messbereich -30...+80°C
Genauigkeit ±1°C
32.000 Messwerte
80 x 40 x 20 mm, 50 g
Gehäuse IP65 oder IP68

Lieferzeit: 2-3 Tage

Für ein komplettes Messsystem wird zusätzlich benötigt:

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

121,90 € * 145,06 € inkl. USt.
zzgl. USt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage

Konfigurieren Sie Ihr Produkt

Datenlogger für Temperatur

Der Thermofox Mini Ultra ist ein vollwertiger Miniatur-Datenlogger für hohe Ansprüche. Seine Grundfunktionen entsprechen dem Thermofox-Mini. Darüber hinaus verfügt er über einen Datenspeicher von 32.000 Temperatur-Messwerten und wurde speziell für kritische Umgebungsbedingungen ausgelegt.

Der Miniatur-Datenlogger hat einen Einsatzbereich von -30 bis +80 °C, wodurch er neben dem direkten Einsatz bei erhöhten Temperaturen auch für die Überwachung von Kühl- bzw. Gefriergut geeignet ist.

Seine Standard-Gehäuseschutzklasse ist IP 65, gegen Aufpreis ist er aber auch in der Schutzklasse IP 68 erhältlich. Somit ist der Mini Ultra geradezu prädestiniert, auch an ungewöhnlichen Orten wie direkt unter einer dicken Schneedecke, im Swimmingpool und in der Spülmaschine seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

Durch den extrem geringen Strombedarf der eingesetzten Microprozessoren kann dieser Datenlogger bis zu fünf Jahre im Dauerbetrieb arbeiten und eröffnet dadurch zusätzlich alle Möglichkeiten von professionellen Langzeitstudien.

Nach Ende der Messungen steckt man ihn einfach an den Mini-Drucker und bekommt schwarz auf weiß die Temperaturwerte. Oder man liest ihn am PC aus.

  • Geeignet zur direkten Überwachung von z.B. Spül- oder Waschmaschinen (IP 68), Einsatz bei Transport und Lagerung von Lebensmitteln, im Heizungs- und Klimaanlagenbau, in der Kältetechnik oder Wetterbeobachtung
  • Schaltausgang für Alarm, Thermostat oder zur Regelung und Steuerung beliebiger anderer elektronischer Geräte
  • Speichert bis zu 32.000 Messwerte, die je nach Intervall für mehrere Jahre ausreichen
  • Lückenlose Erfassung von Extremwerten auch zwischen den Aufzeichnungspunkten
  • Messwerte bleiben auch bei leerer Batterie im Speicher erhalten
  • Quarzgenaue Uhr und Kalender integriert